Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Krisentreffen CSU plant virtuellen Corona-Sonderparteitag

Mehrere Parteitage sind während der Coronakrise bereits ausgefallen. Die CSU will ihre Delegierten nun virtuell tagen lassen. Im SPIEGEL kündigt Generalsekretär Blume "ein neues Zeitalter von Parteiarbeit" an.
Ein Interview von Anna Clauß
aus DER SPIEGEL 18/2020
CSU-Parteitag 2019 München: Online will man nicht länger als drei Stunden tagen

CSU-Parteitag 2019 München: Online will man nicht länger als drei Stunden tagen

Foto: 

Lennart Preiss/Getty Images

DER SPIEGEL 18/2020
Foto: 

cgs

Zur Ausgabe
"Demokratie darf auch in Krisenzeiten nicht pausieren"
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel