CSU Seehofer bekennt sich zu unehelicher Tochter

Er will Verantwortung übernehmen - auch für seine uneheliche Tochter: CSU-Vize Seehofer hat sich erstmals öffentlich zu dem Mädchen bekannt, dass seine Freundin in der Nacht zu gestern in einer Berliner Klinik zur Welt gebracht hatte.