Vorschlag CSU will Prostitution unter 21 verbieten

Die CSU will die Prostitution in Deutschland eindämmen. Frauen, die ihre Dienste anbieten, sollen mindestens 21 Jahre alt sein, sich bei den Behörden anmelden und regelmäßig zum Gesundheitsamt gehen müssen. Die Partei will junge Frauen so vor Menschenhandel und Zwangsprostitution schützen.
Prostituierte in Köln: "Deutschland ist das Bordell Europas"

Prostituierte in Köln: "Deutschland ist das Bordell Europas"

Foto: DPA
syd/dpa