Verfassungsbeschwerde Ex-Justizministerin klagt gegen Euro-Rettungsschirm

Das Bundesverfassungsgericht soll den Euro-Rettungsschirm ESM und den EU-Fiskalpakt stoppen: Die frühere SPD-Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin hat Verfassungsbeschwerde gegen die Instrumente zur Euro-Rettung angekündigt.
Däubler-Gmelin (Archivbild): "Europa muss demokratisch sein"

Däubler-Gmelin (Archivbild): "Europa muss demokratisch sein"

Foto: DPA
syd/dpa/dapd