Dank für Schäuble 2:45 Minuten Applaus und eine Homepage


Essen - Mit knapp dreiminütigem Beifall haben die 1001 Delegierten des Essener CDU-Parteitags dem scheidenden Vorsitzenden Wolfgang Schäuble für seine rund einstündige Rede gedankt. Dabei erhoben sich die Delegierten von ihren Plätzen.

Der ehemalige CDU-Vorsitzende Rainer Barzel, der als Ehrengast an dem Kongress teilnimmt, dankte Schäuble mit Handschlag. Den Beifall nahm Schäuble ohne sichtbare Regung zur Kenntnis. Der saarländische Ministerpräsident Peter Müller sagte in seiner Dankesrede: "Die CDU Deutschlands kann und will auf Ihre Mithilfe nicht verzichten." Müller schenkte Schäuble zum Abschied von seinem Amt einen Laptop. Die Partei richtete eigens für Schäuble eine Homepage ein.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.