Debatte um Jugendgewalt Struck unterstellt Koch klammheimliche Freude über U-Bahn-Schlägerei

Der Tonfall zwischen Union und SPD im Streit über Jugendgewalt wird immer schärfer. Jetzt erklärt SPD-Fraktionschef Struck: "Ich glaube, dass Roland Koch ja eigentlich von Herzen froh war, dass dieser schreckliche Vorfall in München in der U-Bahn passiert ist."