Debatte um NPD-Verbot Schäuble will gewalttätige Neonazis ins Visier nehmen

Wolfgang Schäuble sieht einen neuen Anlauf für ein NPD-Verbot weiter skeptisch. Es sei denn, man könne der rechtsextremen Partei Verbindungen zu gewalttätigen Neonazis nachweisen. Die will der Innenminister nun verstärkt ins Visier nehmen.
phw/dpa/Reuters/AP