Newsblog Das war DerMorgen @SPIEGELONLINE am 5.1.2015

Die Nachrichten, Themen und Pressestimmen aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.
  • 1/5/20156:16:16 AM
    China hat staatlichen Medien zufolge die Exportbeschränkungen für Seltene Erden" aufgehoben: Damit komme es einem Schiedsspruch der Welthandelsorganisation (WTO) nach, die die Ausfuhrquoten für unzulässig erklärt hatte, berichteten die Medien am Montag. China hatte die Ausfuhr 2010 mit der Begründung beschränkt, Umwelt und Ressourcen besser schützen zu wollen. Die Regierung in Peking verweist darauf, dass auch andere Länder wie die USA viele Abbaustätten aus ökologischen Gründen geschlossen hätten. Zur Gewinnung Seltener Erden sind hohe Mengen von Säure erforderlich. Außerdem fallen leicht radioaktive Abfälle an. Zum Hintergrund: Aus China stammen mehr als 90 Prozent der Weltproduktion an den begehrten Industriemetallen. Sie werden für Rüstungs- und viele Technologieerzeugnisse wie Computer, Handys, Windturbinen und Batterien benötigt.
  • 1/5/20156:12:17 AM
    Ach, wie konnte ich das vergessen: Am Tag der Heiligen Drei Könige ist in Bremen wieder die traditionelle Eiswettprobe. Pünktlich um 12 Uhr versammeln sich am Deich der Weser in Innenstadtnähe das Präsidium der Eiswette mit schwarzen Zylindern und die Heiligen Drei Könige in edlen Gewändern. Sie warten auf den Eiswett-Schneider, der mit einem heißen Bügeleisen das Eis prüfen soll und wie immer zu spät kommt.
Tickaroo Live Blog Software