Atommüll: Ungelöstes Endlager-Problem
A3818 Klaus-Dietmar Gabbert/ dpa

Fotostrecke

Atommüll: Ungelöstes Endlager-Problem

Desolate Endlager Müllhaufen der Atomgeschichte

Die Atomindustrie hofft nach einem Regierungswechsel auf längere Laufzeiten für ihre Kernkraftwerke und somit neue Milliardengewinne. Um das Atommüll-Problem soll sich die Politik kümmern. Doch die hat in 50 Jahren noch keine Lösung gefunden - vor der Wahl spitzt sich der Konflikt weiter zu.
Mitarbeit: Christoph Seidler und Alexander Wolf