Deutsche-Bank-Skandal Trittin fordert deutsches Unternehmensstrafrecht

Die Deutsche Bank steht wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung, Geldwäsche und versuchter Strafvereitelung schwer unter Beschuss. Nun fordert Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin Konsequenzen: Er verlangt die Einführung eines Unternehmensstrafrechts in Deutschland.
Grünen-Fraktionschef Trittin: Ein Unternehmensstrafrecht in Deutschland soll her

Grünen-Fraktionschef Trittin: Ein Unternehmensstrafrecht in Deutschland soll her

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
flo/sev