Ostbeauftragter der Regierung »Vertiefte Grundskepsis« bei vielen Ostdeutschen gegenüber Politik

Der Ostbeauftragte Marco Wanderwitz hat seine Kritik an demokratiefernen Ostdeutschen erneuert: Eine Minderheit mit extremen Ansichten sei nicht mehr zu erreichen. Für die übrigen hat der CDU-Politiker allerdings eine Idee.
Ein Graffito in Berlin mit der Nationalflagge (Archivbild)

Ein Graffito in Berlin mit der Nationalflagge (Archivbild)

Foto: Rainer Jensen / dpa
mrc/dpa