Weniger Zuwanderung Bevölkerung wächst erstmals seit 2011 nicht mehr

Seit der Wiedervereinigung ist die Zahl der Einwohner in Deutschland überwiegend gestiegen. Im vergangenen Jahr wurde dieser Trend nicht fortgesetzt. Grund dafür sei auch die Corona-Pandemie.
Fußgängerzone in München: 83,2 Millionen Menschen leben in Deutschland

Fußgängerzone in München: 83,2 Millionen Menschen leben in Deutschland

Foto: Ralph Peters / imago images/Ralph Peters
asc/dpa/Reuters