Pfeil nach rechts

Regierungsbericht Deutschland genehmigte 2017 weniger Rüstungsexporte

Die Bundesregierung hat 2017 weniger Rüstungsexporte genehmigt als noch im Vorjahr. Die Zahl der Einzelgenehmigungen ging auf 6,24 Milliarden Euro zurück - das ist noch immer der dritthöchste Wert aller Zeiten.
Kampfpanzer vom Typ Leopard 2

Kampfpanzer vom Typ Leopard 2

DPA/ Krauss-Maffei Wegmann
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
aar/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel