Studie Jeder vierte Deutsche hegt antisemitische Gedanken

Antisemitismus breitet sich in Deutschland zunehmend aus. Einer Studie zufolge denkt jeder vierte im Land antisemitisch. 41 Prozent der Befragten meinen, Juden würden zu viel über den Holocaust reden.
Mecklenburg-Vorpommern: Schmierereien an Grabsteinen auf einem jüdischen Friedhof

Mecklenburg-Vorpommern: Schmierereien an Grabsteinen auf einem jüdischen Friedhof

Foto: Bernd W¸stneck/ picture alliance / Bernd W¸stnec
asc/dpa