Dublin-Verordnung Deutschland nahm aus EU-Staaten 12.000 Flüchtlinge zurück

Deutschland nahm im vergangenen Jahr 12.000 Flüchtlinge aus anderen EU-Ländern zurück. 4000 Asylsuchende wurden im Rahmen der Dublin-Verordnung an andere Staaten der Union überstellt.
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg

Foto: Daniel Karmann/ picture alliance / dpa
cht/AFP