Bürgerkrieg Deutschland nimmt 5000 weitere Syrien-Flüchtlinge auf

Die Bundesregierung reagiert auf die dramatische Situation in den Lagern für syrische Bürgerkriegsflüchtlinge: Berlin will 5000 weitere schutzbedürftige Menschen aufnehmen, die derzeit in Libanon und Jordanien ausharren.
Syrische Flüchtlinge in Jordanien: Zusätzliche Hilfe der Bundesregierung

Syrische Flüchtlinge in Jordanien: Zusätzliche Hilfe der Bundesregierung

Foto: MUHAMMAD HAMED/ REUTERS
hen/dpa
Mehr lesen über