Deutschland und die Griechenland-Hilfe Krisenmanager in der Krise

Zögern, zerreden, bloß nichts anpacken: Deutschlands Spitzenpolitiker haben im Griechenland-Drama eine schlechte Figur gemacht - und die Krise womöglich noch verschärft. SPIEGEL ONLINE zeigt die Fehler und Pannen beim Krisenmanagement von Merkel und Co.
Westerwelle, Merkel und Schäubles Rücken: Krise verschärft?

Westerwelle, Merkel und Schäubles Rücken: Krise verschärft?

Foto: THOMAS PETER/ REUTERS
Kanzlerin Merkel: Von "Madame Non" zu "Frau Ja, aber..."

Kanzlerin Merkel: Von "Madame Non" zu "Frau Ja, aber..."

Foto: INA FASSBENDER/ REUTERS
Bundesfinanzminister Schäuble: "Loyal, aber nicht bequem"

Bundesfinanzminister Schäuble: "Loyal, aber nicht bequem"

Foto: ddp
Außenminister Westerwelle: Populist oder Staatsmann?

Außenminister Westerwelle: Populist oder Staatsmann?

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Wirtschaftsminister Brüderle: Eingetrübtes Image

Wirtschaftsminister Brüderle: Eingetrübtes Image

Foto: THOMAS PETER/ REUTERS
SPD-Chef Gabriel: Taktik für die Stammtische

SPD-Chef Gabriel: Taktik für die Stammtische

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa