Erstmals seit 2011 Zahl der Geflüchteten in Deutschland geht zurück

Der Zuzug von Geflüchteten bestimmte jahrelang die politische Debatte, nun sinken die Zahlen einem Bericht zufolge erstmals seit 2011. Laut Innenministerium haben Zehntausende ihren Schutzstatus verloren.
Geflüchtete vor einer Erstaufnahmeeinrichtung im thüringischen Suhl (Archivbild)

Geflüchtete vor einer Erstaufnahmeeinrichtung im thüringischen Suhl (Archivbild)

Foto: 

Bodo Schackow / dpa

mes/AFP
Mehr lesen über