Grünenchefin Baerbock und die K-Frage Sie traut sich das zu, was denn sonst?

Annalena Baerbock hat in einem Interview gesagt, sie traue sich die Kanzlerschaft zu. Die Aussage sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Doch wegen Baerbocks Alter und Geschlecht ist sie das offenbar nicht.
Eine Analyse von Valerie Höhne
Grünenchefin Baerbock: »Als Abklatsch-Kanzlerin kann niemand gestalten«

Grünenchefin Baerbock: »Als Abklatsch-Kanzlerin kann niemand gestalten«

Foto: Sean Gallup/ Getty Images