Pfeil nach rechts

Grüner Streit über Homöopathie Fegebank verteidigt Aus für Globuli-Gremium

"Es gab zu viele Indiskretionen": Hamburgs Grünen-Spitzenkandidatin Katharina Fegebank verteidigt im SPIEGEL das Aus für die geplante Homöopathie-Kommission ihrer Partei - bevor diese überhaupt je getagt hat.
Katharina Fegebank

Katharina Fegebank

Christian Charisius/ dpa