Zur Ausgabe
Artikel 23 / 71

Bild der Woche Die Kinderwelt des Jüdischen Museums

aus DER SPIEGEL 26/2021
Foto: Rolf Zoellner / epd

Nach mehr als drei Jahren Bauzeit öffnet in Berlin »Anoha« – die Kinderwelt des Jüdischen Museums. In einer umgestalteten Blumengroßmarkthalle können Kinder auf 2700 Quadratmetern etwas über Geschichte lernen und ihre Fantasie anregen lassen. Highlight der Ausstellung ist eine riesige Arche Noah aus Holz, in deren Erzählung aus der Tora die Besucher spielerisch eintauchen können. Ebenso zu sehen sind 150 Tierskulpturen aus Alltagsgegenständen und recyceltem Material.

til
Zur Ausgabe
Artikel 23 / 71
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.