Dioxin-Skandal Aigner nimmt Länderminister in die Pflicht

Ilse Aigner lässt nicht locker: Die Verbraucherschutzministerin erhöht im Dioxin-Skandal den Druck auf die Bundesländer. Diese müssten den von ihr entworfenen Aktionsplan umsetzen, sagt sie vor einem Treffen mit den Länderkollegen. Doch dort wächst der Widerstand gegen Aigners Pläne.
Verbraucherschutzministerin Aigner: "Wir müssen jetzt an einem Strang ziehen"

Verbraucherschutzministerin Aigner: "Wir müssen jetzt an einem Strang ziehen"

Sean Gallup/ Getty Images
flo/AFP/Reuters