Chaos im Bundesvorstand Doppelrücktritt erschüttert Piratenpartei

Die Piraten kommen nicht zur Ruhe, gleich zwei Spitzenpolitiker treten zurück. Julia Schramm und Matthias Schrade verlassen den Bundesvorstand. "Ich halte es nicht mehr aus", sagt Schrade. Die Partei liegt in einer Umfrage nur noch bei vier Prozent.
Bundesvorstand der Piraten: Nach Streitereien kämpft die Partei mit schlechten Umfragen

Bundesvorstand der Piraten: Nach Streitereien kämpft die Partei mit schlechten Umfragen

Foto: dapd
heb/fab/dpa/dapd