Dortmund Razzia bei rechtsextremer Partei wegen Verdachts auf Wahlbetrug

Die Partei "Die Rechte" ist wegen Unstimmigkeiten bei Wahlunterlagen ins Visier der Justiz geraten. In Dortmund hat die Polizei mehrere Räume der Rechtsextremen durchsucht und Mitgliederunterlagen beschlagnahmt.
Unterstützer der rechtsextremen Partei "Die Rechte"

Unterstützer der rechtsextremen Partei "Die Rechte"

Foto: Wolfgang Rattay/ REUTERS
asc/dpa/AFP