Pfeil nach rechts
Dresden: Parolen und Solidarität
DPA

Fotostrecke

Dresden: Parolen und Solidarität

Flüchtlinge und Pegida Helfendes Dresden, hässliches Dresden

Nach den Ausschreitungen vor einem Flüchtlingslager in Dresden haben viele Bürger ihre Solidarität mit den Flüchtlingen gezeigt und ihre Hilfe angeboten. Doch da ist auch immer noch die Pegida-Bewegung mit ihren tumben Parolen.
800 Menschen aus Krisengebieten wie Syrien und Afghanistan sind in Dresden in einer Zeltstadt untergekommen

800 Menschen aus Krisengebieten wie Syrien und Afghanistan sind in Dresden in einer Zeltstadt untergekommen

Getty Images