Flüchtlingscamp in Dresden: 50 Quadratmeter Zelt für 34 Flüchtlinge
Fotostrecke

Flüchtlingscamp in Dresden: 50 Quadratmeter Zelt für 34 Flüchtlinge

Foto: Oliver Killig/ picture alliance / dpa

Zeltstadt in Dresden Landesregierung nennt Situation für Flüchtlinge "nicht optimal"

Fast tausend Flüchtlinge leben in einem Zeltlager in Dresden. Ärzte kritisieren die Zustände als katastrophal: Es fehlen Toiletten und Medikamente. Die Landesregierung spricht von einer "Notsituation".
DRK-Vorstandsvorsitzender Rüdiger Unger (l.) und Innenminister Markus Ulbig (CDU, m.)

DRK-Vorstandsvorsitzender Rüdiger Unger (l.) und Innenminister Markus Ulbig (CDU, m.)

Foto: Arno Burgi/ dpa
heb