Neue Testflüge Skandaldrohne "Euro Hawk" kostet weitere Millionen

Sie war bereits stillgelegt und in einer Garage abgestellt, nun soll die umstrittene Drohne "Euro Hawk" reaktiviert werden. Für den Steuerzahler wird dies einem Agenturbericht zufolge teuer: Es geht um fast 200 Millionen Euro.
Verteidigungsministerin von der Leyen: Holt eine Affäre ihres Vorgängers sie ein?

Verteidigungsministerin von der Leyen: Holt eine Affäre ihres Vorgängers sie ein?

Foto: Stephanie Pilick/ dpa
mxw/dpa