"Euro Hawk"-Affäre Neue Unterlagen belasten de Maizière

Lange hat Thomas de Maizière behauptet, er habe von den schweren Problemen mit der Aufklärungsdrohne "Euro Hawk" nichts wissen können. Doch nun ist ein neues Dokument aufgetaucht, das den Verteidigungsminister belastet - kurz vor Beginn des Untersuchungsausschusses.
De Maizière in Masar-i-Scharif (Archivbild): "Vorlage mit klarer Aussage"

De Maizière in Masar-i-Scharif (Archivbild): "Vorlage mit klarer Aussage"

Fabrizio Bensch/ dpa