Dschihadist Abu Talha Bonner Qaida-Kämpfer soll bei Gefecht gestorben sein

Im Herbst 2009 drohte er Deutschland im Namen al-Qaidas Anschläge an - jetzt ist Bekkay Harrach aus Bonn, der sich "Abu Talha" nannte, offenbar in Afghanistan ums Leben gekommen. Das erklärt die verbündete Terrorgruppe IBU.
Von Yassin Musharbash
Auszug aus dem IBU-Schreiben mit der Nachricht vom Tod "Abu Talhas"

Auszug aus dem IBU-Schreiben mit der Nachricht vom Tod "Abu Talhas"