Leiharbeit Dumping-Löhne für Schreibkräfte im Bundestag

Im Bundestag werden Schreibkräfte, die als Leiharbeiter beschäftigt sind, teilweise zu Niedriglöhnen beschäftigt. Sie verdienen laut ARD-Magazin "Report Mainz" so wenig, dass sie ihren Verdienst auf Hartz-IV-Niveau aufstocken müssen.
Der Deutsche Bundestag: Nur drei Viertel des Existenzminimums verdient

Der Deutsche Bundestag: Nur drei Viertel des Existenzminimums verdient

Foto: Michael Kappeler/ dpa
heb/dpa
Mehr lesen über