Auf Demo gegen Corona-Regeln Dunja Hayali bricht Dreh ab - wegen Sicherheitsbedenken

ZDF-Reporterin Dunja Hayali musste auf der Corona-Demo in Berlin einen Dreh abbrechen, weil es zu gefährlich wurde für die Filmcrew. Die Journalisten wurden beschimpft und bedrängt.
ZDF-Reporterin Dunja Hayali (Archivbild): "Wir dürfen uns nicht einschüchtern lassen"

ZDF-Reporterin Dunja Hayali (Archivbild): "Wir dürfen uns nicht einschüchtern lassen"

Foto: Gregor Fischer/ dpa
Banner der Demonstranten gegen die Medien am Samstag in Berlin

Banner der Demonstranten gegen die Medien am Samstag in Berlin

Foto: Frederic Kern/ imago images/Future Image
oka/dpa