Oppermann zu Friedrichs Rücktritt "Mir tut es aufrichtig leid"

SPD-Fraktionschef Oppermann steht in der Edathy-Affäre seit Tagen massiv unter Druck der Union: Jetzt versucht er die Wogen zu glätten. Bei seinem Auftritt im Innenausschuss bedauert er den Rücktritt von Ex-CSU-Minister Friedrich: "Es tut mir auch persönlich leid." Vorwürfe weist der Sozialdemokrat zurück.
SPD-Fraktionschef Oppermann: "Überzeugt, dass er nichts Unrechtes tun wollte"

SPD-Fraktionschef Oppermann: "Überzeugt, dass er nichts Unrechtes tun wollte"

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
heb/Reuters/dpa