Pfeil nach rechts

Erklärung zur Edathy-Affäre Oppermann sorgt für neue Widersprüche

Thomas Oppermann irritiert in der Edathy-Affäre erneut den Koalitionspartner. Unionsfraktionschef Kauder weist die Darstellung zurück, er sei vorab über die umstrittene Pressemitteilung des SPD-Amtskollegen informiert gewesen. Oppermann muss sich korrigieren.
SPD-Fraktionsvorsitzender Oppermann: Fehler im Büro

SPD-Fraktionsvorsitzender Oppermann: Fehler im Büro

DPA
jok/phw/dpa