Pfeil nach rechts

Eilantrag Karlsruhe schränkt bayerisches Versammlungsgesetz ein

Herber Rückschlag für die CSU: Das Bundesverfassungsgericht hat Teile des Versammlungsrechts in Bayern außer Kraft gesetzt. Die Karlsruher Richter äußerten schwere Bedenken gegen das Regelwerk - es war erst im Oktober vergangenen Jahres geschaffen worden.
amz/sef/AP/dpa