Pfeil nach rechts

Ein Tag mit Bush "Life in a bubble"

Berlin wurde dem amerikanischen Präsidenten als Geisterstadt präsentiert. In seiner Limousine bewegte er sich fast ausschließlich durch menschenleere Straßen - sein Staatsbesuch fand ohne Staatsvolk statt. Auch er bedaure diese Sicherheitsblase, antwortete George W. Bush auf die Frage des SPIEGEL-ONLINE-Reporters.
Von Holger Kulick