Einigung mit Vertriebenenverband Sieg der Unvernunft

Machtprobe bestanden: Erika Steinbach verzichtet auf einen Sitz im Stiftungsrat des Vertriebenenzentrums, dafür bekommt ihr Verband mehr Gewicht. Außerdem verliert die Bundesregierung ihr Vetorecht - und daran sind CSU-Chef Seehofer und Außenminister Westerwelle nicht ganz unschuldig.
Einigung mit Vertriebenenverband: Sieg der Unvernunft

Einigung mit Vertriebenenverband: Sieg der Unvernunft

Foto: ddp