Einkünfte von Bundestags-Parlamentariern Nebenjob Abgeordneter

Volksvertreter sollen sie sein - doch viele der 622 Bundestagsabgeordneten verdienen kräftig nebenbei. SPIEGEL ONLINE zeigt Stichproben aus der neuen Liste der Parlamentarier-Nebentätigkeiten - von Ex-Finanzminister Steinbrück bis Linke-Fraktionschef Gregor Gysi.
Ex-Finanzminister Steinbrück: Neue Tätigkeiten gefunden

Ex-Finanzminister Steinbrück: Neue Tätigkeiten gefunden

Foto: A3464 Rainer Jensen/ dpa

Nebentätigkeiten Peer Steinbrück (SPD)

CDU-Mann Steffel: Nebeneinkünfte der Stufe 3 - pro Monat

CDU-Mann Steffel: Nebeneinkünfte der Stufe 3 - pro Monat

Foto: DDP

Nebentätigkeiten Frank Steffel (CDU)

FDP-Politiker Erdel: Bundestagsabgeordneter und selbständiger Landwirt

FDP-Politiker Erdel: Bundestagsabgeordneter und selbständiger Landwirt

Foto: FDP-Bundestagsfraktion

Nebentätigkeiten Rainer Erdel (FDP)

Grünen-Politikerin Keul: Einkünfte der Stufe 0 als Rechtsanwältin

Grünen-Politikerin Keul: Einkünfte der Stufe 0 als Rechtsanwältin

Foto: Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

Nebentätigkeiten Katja Keul (BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN)

Linke-Fraktionschef Gysi: Redetalent auch außerhalb des Bundestags

Linke-Fraktionschef Gysi: Redetalent auch außerhalb des Bundestags

Foto: Z5627 Klaus-Dietmar Gabbert/ dpa

Nebentätigkeiten Gregor Gysi (DIE LINKE)