SPD-Vorschlag für Zuwanderung Gute Ausländer, schlechte Ausländer

Deutschland gehen die Fachkräfte aus; die SPD will deshalb Hunderttausende qualifizierte Einwanderer ins Land locken. SPD-Fraktionschef Oppermann setzt auf ein Punktesystem und Quoten.
SPD-Fraktionsvorsitzender Oppermann: "Image als Nicht-Einwanderungsland loswerden"

SPD-Fraktionsvorsitzender Oppermann: "Image als Nicht-Einwanderungsland loswerden"

Tim Brakemeier/ dpa
heb/dpa/Reuters