Eisernes Kreuz für die Bundeswehr Neues Blech für die Brust

Die Bundeswehr soll das Eiserne Kreuz als Orden für Mut und Tapferkeit erhalten - so wie einst die Wehrmacht. Dieser Vorschlag des Verbands der Reservisten findet Zuspruch bei Verteidigungsminister Jung. Bundestagsabgeordnete lehnen einen solchen Orden als "historisch zu belastet" ab.
Von Alexander Szandar