El-Masri Beschwerde gegen Telefonüberwachung

Wenige Monate bevor der vom US-Geheimdienst verschleppte Deutsch-Libanese Khaled El-Masri im BND-Untersuchungsausschuss aussagen sollte, hörten deutsche Behörden das Telefon seines Anwalts ab. Dieser legte dagegen nun Beschwerde ein.