Empörung in Thüringen CDU-Politiker verheddert sich in Nationalstolz-Debatte

Thüringens CDU-Fraktionschef Mohring wirbt für ein Nachdenken über "unsere Nation" - ausgerechnet in der rechtslastigen Zeitung "Junge Freiheit". Opposition und Koalitionspartner SPD sind entsetzt. Die Ministerpräsidentin müsse Mohring "zurückpfeifen".
Thüringens CDU-Fraktionschef Mohring: "Es muss erstrebenswert sein dazuzugehören"

Thüringens CDU-Fraktionschef Mohring: "Es muss erstrebenswert sein dazuzugehören"

Foto: ddp
kgp/ddp/dpa/AFP