Empörung über Petry-Äußerungen "Vollends verirrt"

"Menschenverachtend", "verroht": Mit dem Vorschlag, die Polizei müsse an der Grenze notfalls auf Flüchtlinge schießen, hat AfD-Chefin Petry Entrüstung ausgelöst. Auch die Gewerkschaft der Polizei distanziert sich entschieden.
AfD-Chefin Petry: Polizei soll notfalls Schusswaffen gegen Flüchtlinge einsetzen

AfD-Chefin Petry: Polizei soll notfalls Schusswaffen gegen Flüchtlinge einsetzen

Foto: Jens Wolf/ dpa
Forum
kry/AFP