Pfeil nach rechts

Ende eines Machtkampfs SPD-Politiker Struck ist neuer Chef der Friedrich-Ebert-Stiftung

Der Streit um die künftige Führung der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung ist entschieden: Der frühere Verteidigungsminister Struck wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. SPD-Chef Gabriel wollte dies nach SPIEGEL-Informationen verhindern.
Früherer SPD-Spitzenpolitiker Struck: Machtkampf um die Führung der Stiftung

Früherer SPD-Spitzenpolitiker Struck: Machtkampf um die Führung der Stiftung

DDP
mmq/dpa/AFP