Entführte Deutsche Merkel will sich nicht erpressen lassen

Die Geiselkrise in Afghanistan provoziert in der Bundesregierung eine hitzige Debatte: Wie weit darf der Staat zur Lösung einer Geiselkrise gehen? Berlin ist nicht erpressbar, lässt Kanzlerin Merkel verkünden. Das Innenministerium drängt trotzdem auf eine klare Linie: Weg vom Lösegeld.