Entwicklungshilfe Auffällige Beförderungswelle in SPD-Ministerium

Kurz vor der Bundestagswahl häufen sich die Beförderungen im Ministerium für Entwicklungshilfe. Nach SPIEGEL-Informationen sollen gleich drei ranghohe Mitarbeiter befördert und besser bezahlt werden. Dabei sind die Qualifikationen zumindest einer Kandidatin umstritten.
Heidemarie Wieczorek-Zeul: In einem Flugzeug am 2. April 2009 auf dem Weg nach Islamabad (Pakistan)

Heidemarie Wieczorek-Zeul: In einem Flugzeug am 2. April 2009 auf dem Weg nach Islamabad (Pakistan)

Foto: Rainer Jensen/ picture-alliance/ dpa