Enkel des einstigen DDR-Staatschefs verrät Honeckers Urne steht bei "gutem Bekannten"

Erich Honecker starb 1994 im chilenischen Exil. Bisher nahm man an, dass der frühere DDR-Staatschef dort schon lange begraben sei. Nun lüftet ein Honecker-Enkel das bisher gut gehütete Familiengeheimnis.
Erich Honecker mit seiner Frau Margot

Erich Honecker mit seiner Frau Margot

Foto: CRIS BOURONCLE/ AFP
mho/dpa