Ermittlungen gegen Bundeswehroffizier "Ich war vielleicht naiv, aber ich bin nicht rechtsextrem"

Wegen zweifelhafter "Likes" für Rechtsextreme bei Instagram ermittelt die Bundeswehr gegen Oberstleutnant Marcel Bohnert. Im SPIEGEL wehrt sich der Offizier, räumt aber auch eigene Fehler ein.
Ein Interview von Matthias Gebauer
Bundeswehrsoldaten vor Computermonitoren (Symbolbild)

Bundeswehrsoldaten vor Computermonitoren (Symbolbild)

Foto: Stefanie Loos/ REUTERS
Marcel Bohnert (rechts) mit einem Bundeswehrkollegen bei der Verleihung des Social-Media-Preises "Blogger des Jahres 2018", ihm wurde der Nagativ-Award der Reihe "Blocker des Jahres" verliehen.

Marcel Bohnert (rechts) mit einem Bundeswehrkollegen bei der Verleihung des Social-Media-Preises "Blogger des Jahres 2018", ihm wurde der Nagativ-Award der Reihe "Blocker des Jahres" verliehen.

Foto: Gerald Matzka/ ZB/ picture alliance
Screenshot von der Facebook-Seite der Burschenschaft "Cimbria": Vorstellung des Buchs "Der einsame Kämpfer"

Screenshot von der Facebook-Seite der Burschenschaft "Cimbria": Vorstellung des Buchs "Der einsame Kämpfer"

Foto: Cimbria München/ Facebook