Ethikunterricht Ideologischer Glaubenskrieg in Berlin

Während die Welt dieser Tage des verstorbenen Papstes gedenkt, läuten Berliner Kirchen zum Sturm auf den rot-roten Senat. Der Grund: SPD und PDS wollen an den Schulen der Hauptstadt einen verpflichtenden Werteunterricht einführen – und stoßen über die Landesgrenzen hinaus auf heftige Kritik.
Von Ronald Heinemann