EU-Klimapaket Söder wirft Gabriel Ego-Show vor

Gegen deutsche Interessen gehandelt, um selbst im "günstigen Licht zu erscheinen": Bayerns Europaminister Söder geht mit Umweltminister Gabriel wegen dessen Unterstützung für die neuen EU-Klimaregeln hart ins Gericht - und wirbt für die Atomenergie.

EU-Klimavorgaben für die Mitgliedstaaten

geforderte Veränderung des CO2-Ausstoßes bis 2020 (gegenüber 2005) geforderter Anteil an erneuerbaren Energien 2020
Belgien -15.0% 13%
Bulgarien 20.0% 16%
Dänemark -20.0% 30%
Deutschland -14.0% 18%
Estland 11.0% 25%
Finnland -16.0% 38%
Frankreich -14.0% 23%
Griechenland -4.0% 18%
Großbritannien -16.0% 15%
Irland -20.0% 16%
Italien -13.0% 17%
Lettland 17.0% 42%
Litauen 15.0% 23%
Luxemburg -20.0% 11%
Malta 5.0% 10%
Niederlande -16.0% 14%
Österreich -16.0% 34%
Polen 14.0% 15%
Portugal 1.0% 31%
Rumänien 19.0% 24%
Schweden -17.0% 49%
Slowakei 13.0% 14%
Slowenien 4.0% 25%
Spanien -10.0% 20%
Tschechien 9.0% 13%
Ungarn 10.0% 13%
Zypern -5.0% 13%
Quelle: EU-Kommission