EU-Reform Verfassungsgericht billigt Lissabon-Vertrag nur unter Auflagen

Auf dieses Urteil schaut ganz Europa: Das Bundesverfassungsgericht hat den EU-Reformvertrag gebilligt, fordert aber Nachbesserungen und mehr Beteiligung der deutschen Parlamente. Die Ratifizierung ist vorerst gestoppt - bis zu einer Sondersitzung, für die der Bundestag seine Sommerpause unterbricht.
Verfassungsrichter in Karlsruhe: Vertrag von Lissabon ist grundgesetzkonform - allerdings nur unter Auflagen

Verfassungsrichter in Karlsruhe: Vertrag von Lissabon ist grundgesetzkonform - allerdings nur unter Auflagen

Foto: A3386 Uli Deck/ dpa

Vertrag von Lissabon

amz/sev/dpa/ddp/AFP